Der #Grund bleibt #unbestimmbar (denn einen Reflexionsstopp gibt es nicht).

Der Grund bleibt unbestimmbar (denn einen Reflexionsstopp gibt es nicht).

Unsere Existenz hat ihren Grund nicht in sich selbst. Wir wären nur gern Selfmade-Men.

Unsere Existenz hat ihren Grund nicht in sich selbst. Wir wären nur gern Selfmade-Men.

Der #Satz vom #Grund hat selbst keinen Grund.

Der Satz vom Grund hat selbst keinen Grund.

Wir leben in einem #Raum der #Gründe – aber #Gründe erklären nicht unsere #Biographie.

Wir leben in einem Raum der Gründe – aber Gründe erklären nicht unsere Biographie.

Im #Abgrund #finden wir den #Grund, dem #Neues #entspringt.

Im Abgrund finden wir den Grund, dem Neues entspringt.

Erst, wenn sich das #Begründete von seinem #Grund löst, ist der letzte #Sklave freigelassen.

Erst, wenn sich das Begründete von seinem Grund löst, ist der letzte Sklave freigelassen.

Die #Liebe hat keinen #Grund. Sie liefert #Gründe.

Die Liebe hat keinen Grund. Sie liefert Gründe.

Empfehlen Sie mich weiter (DSGVO konform).

23. November, 2015