Theorie ist Transzendenz der Praxis – nicht deren bessere Hälfte.

#Sprache ist schon deshalb #transzendent, weil das #Eigentümliche an ihr ist, dass sie #verstanden werden will.

Sprache ist schon deshalb transzendent, weil das Eigentümliche an ihr ist, dass sie verstanden werden will.

Gegenüber dem #Bewusstsein ist die #Wirklichkeit #transzendent.

Gegenüber dem Bewusstsein ist die Wirklichkeit transzendent.

Empfehlen Sie mich weiter (DSGVO konform).

9. Februar, 2016