#Nietzsches #Wort vom #Tod Gottes meint in Wahrheit nur den Tod des magischen Gottnamens, weil der #Name aufgehört hat, die #Existenz #Gottes zu garantieren. Wort und #Ding sind voneinander abgefallen.

Nietzsches Wort vom Tod Gottes meint in Wahrheit nur den Tod des magischen Namens, weil der Name aufgehört hat, die Existenz Gottes zu garantieren. Wort und Ding sind voneinander abgefallen.

Das #Wort ist der #Atem, der sich von den #Lippen löst und in #Schrift und #Klang materialisiert.

Das Wort, ist der Atem, der sich von den Lippen löst und in Schrift und Klang materialisiert.

Das #Verständlichste an der #Sprache ist nicht das #Wort, sondern der #Klang. Er ist die #Wirklichkeit des Wortes.

Das Verständlichste an der Sprache ist nicht das Wort, sondern der Klang. Er ist die Wirklichkeit des Wortes.

Die #Zunge, #Überbringerin des #Wortes, ist unermesslich viel #potenter und mehr dazu fähig als der #Penis, #Energie zu schenken. (#GuidoCeronetti)

Die Zunge, Überbringerin des Wortes, ist unermesslich viel potenter und mehr dazu fähig als der Penis, Energie zu schenken. (Guido Ceronetti)

Nur der ganze #Satz kann als #Zeichen gelten – nicht der #Buchstabe, die #Silbe oder das #Wort.

Nur der ganze Satz kann als Zeichen gelten – nicht der Buchstabe, die Silbe oder das Wort.

#Ursprünglich hatten die #Worte eine #Doppelbedeutung, die sich erst später #ausdifferenzierte: #Weg und #weg, #without und #withhold, #Maß und #Masse, usw.

Ursprünglich hatten die Worte eine Doppelbedeutung, die sich erst später ausdifferenzierte: Weg und weg, without und withhold, Maß und Masse, usw.

Das #Wort ist gegenüber dem #Zeichen #privilegiert, denn anders als dieses ist es mit #Erfahrung gesättigt.

Das Wort ist gegenüber dem Zeichen privilegiert, denn anders als dieses ist es mit Erfahrung gesättigt.

Empfehlen Sie mich weiter (ist DSGVO konform).

4. Februar, 2016

Das #Zählen kennt kein Ende. #Zahlen haben kein #Wort für – #Endlichkeit.

Das Zählen kennt kein Ende. Zahlen haben kein Wort für – Endlichkeit.

Empfehlen Sie mich weiter (ist DSGVO konform).

29. Januar, 2016

Im #Griechischen werden das #Heilige und das #Verdammte mit ein- und demselben #Wort bezeichnet – ebenso wie der #Fremde und der #Gast.

Im Griechischen wird das Heilige und das Verdammte mit ein- und demselben Wort bezeichnet – ebenso wie der Fremde und der Gast.

Empfehlen Sie mich weiter (ist DSGVO konform).

20. Januar, 2016

Auch die #Zahl ist ein #Wort.

Auch die Zahl ist ein Wort.