Gründe sind keine Tatsachen, sondern Relationen zwischen mir und dem, was begründet werden soll.

Gründe sind keine Tatsachen, sondern Relationen zwischen mir und dem, was begründet werden soll.

Comments are closed.